5 errores comunes cuando aprendes alemán

(Versión en español)

Confusión entre “als” y “wenn”:

“Als” se utiliza cuando se habla de un evento único en el pasado o cuando se habla de algo que sólo ha ocurrido una vez en el pasado.

Ejemplo:

  • „Als ich 2018 in Barcelona war, hatte ich eine sehr schöne Zeit.“ o „Als ich meinen 60sten Geburtstag gefeiert habe, sind sehr viele Leute gekommen.“ (Sólo celebras tu 60 cumpleaños una vez.).
  • – «Cuando fui a Barcelona en 2018, me lo pasé muy bien.» o «Cuando celebré mi 60 cumpleaños, llegó mucha gente.» (Sólo celebra tu 60 cumpleaños una vez.)

El orden de las palabras en las cláusulas subordinadas con «weil» y «dass»:

Nota: En las cláusulas subordinadas el verbo siempre está al final de la frase.

Ejemplo:

  • „Ich weiss, dass du Deutsch lernst.“
  • „Ich lerne Deutsch, weil ich in Deutschland lebe.“ (Falsch wäre: „Ich lerne Deutsch, weil ich lebe in Deutschland.“)

Un amigo / mi amigo:

Si hablas de mi amigo, en Alemania se asume que estás hablando de su novio/novia. Si sólo hablas de tus amigos, deberías hablar de un amigo.

El énfasis de st y sp al principio de la sílaba:

Si sp o st está al principio de una palabra o sílaba, se pronuncia schp o scht.

Ejemplo:

  • Ortografía correcta: „Die Kinder spielen auf der Straße.“
  • Pronunciación: „Die Kinder schpielen auf der Schtraße.“

“Gehen” y “fahren”:

“Gehen” en Alemania casi siempre significa ‘caminar’. Cuando se usa un vehículo, el verbo «fahren» es correcto.

Ejemplo:

  • “Am Wochenende fahre ich nach Holland.“

Una excepción:

  • Si planeas quedarte o mudarte por más tiempo, puedes usar el verbo caminar. Ejemplo: „Ich gehe für eine längere Zeit nach Spanien.“, o „Ich gehe heute Abend ins Kino.“
  • Si planeas quedarte o mudarte por un período de tiempo más largo, puede usar el verbo «gehen».

¿Te gustaría aprender alemán o mejorar tu nivel de alemán?

Iniciamos cursos de alemán online & presencial todos los meses, así que no dejes de solicitar información sea cual sea tu nivel de alemán. Tenemos cursos de alemán desde nivel inicial hasta nivel avanzado.

Cursos para adultos

Lorena Schlösser, practicante de Instituto Berlín.

(Versión en alemán)

5 typische Fehler in Deutsch:

Verwechslung zwischen als und wenn:

Als wird benutzt, wenn man über ein einmaliges Ereignis in der Vergangenheit spricht bzw. wenn man über etwas spricht, das in der Vergangenheit nur einmal passiert ist.

  • Beispiel: „Als ich 2018 in Barcelona war, hatte ich eine sehr schöne Zeit.“ oder „Als ich meinen 60sten Geburtstag gefeiert habe, sind sehr viele Leute gekommen.“ (Seinen 60sten Geburtstag feiert man nur einmal.).

Die Wortfolge in Nebensätzen mit weil und dass:

Merke: Bei weil/dass Nebensätzen steht das Verb immer am Ende des Satzes.

Beispiel:

  • „Ich weiss, dass du Deutsch lernst.“
  • „Ich lerne Deutsch, weil ich in Deutschland lebe.“ (Falsch wäre: „Ich lerne Deutsch, weil ich lebe in Deutschland.“)

Ein Freund/ mein Freund:

Sprechen sie über meine Freundin oder meinen Freund, dann geht man in Deutschland davon aus, dass sie von ihrem Partner/ ihrer Partnerin sprechen. Wenn sie lediglich über ihre Freunde sprechen, dann sollten sie über eine Freundin/ einen Freund sprechen.

Die Betonung von st und sp am Silbenanfang:

Steht sp oder st am Wort- oder Silbenanfang wird es schp oder scht ausgesprochen.

Beispiel:

Korrekte Schreibweise: „Die Kinder spielen auf der Straße.“

Aussprache: „Die Kinder schpielen auf der Schtraße.“

Gehen und fahren:

Gehen bedeutet in Deutschland fast immer zu Fuss gehen. Wenn ein Fahrzeug benutzt wird ist das Verb fahren korrekt.

Beispiel:

  • Am Wochenende fahre ich nach Holland.

Aussnahme:

Wenn Sie planen sich für eine längere Zeit an einem anderen Ort aufzuhalten oder umzuziehen, dann können sie das Verb gehen verwenden. Beispiel: „Ich gehe für eine längere Zeit nach Spanien.“, oder „Ich gehe heute Abend ins Kino.“

Lorena Schlösser, practicante de Instituto Berlín.